Skip to main content

Wattestäbchen haben nichts im Ohr zu suchen

Wattestäbchen

Wattestäbchen: Zum Putzen des Ohres sehr beliebt, aber nicht geeignet.

Es herrscht überwiegend in Deutschland die weit verbreitete Unsitte, dass Wattestäbchen zur Reinigung in den Gehörgang eingeführt werden.

Diese Stäbchen werden oft auch als Q-Tips bezeichnet. Besser sind sie in der Kosmetik oder bei der Entnahme von DNA-Proben, zur Reinigung von optischen Geräten. Betupfen von beispielsweise kleineren Verwundungen mit Salben oder Ähnlichem. Nach Aussage von HNO-Ärzten, müssen sich diese täglich mit Patienten befassen, die sich Verletzungen zugezogen haben.

„Nicht in den Gehörgang einführen!“

Dieser Satz prangt auf Wattestäbchen-Packungen, wird aber vom Großteil der Bevölkerung ignoriert. Experten und auch amerikanische HNO-Ärzte warnen davor. Schau Dir die ausführlichen Informationen im aktuellen Ratgeber an (absolut kostenlos). Ebenso wird darauf hingewiesen, dass auch Ohrenkerzen bei nicht sachgemäßer Handhabung gefährlich sein können.

Entwarnung: Wattestäbchen für Babys

Bella Baby Happy Sicherheitswattestäbchen, 8er Pack (8 x 64 Stück)
  • Extra zart und biegsam
  • 100% Baumwolle
  • Sicherheitszone verhindert zu tiefes Eindringen in den Gehörgang

Ärzte im Netz (Link) sagen, dass man die Stäbchen für Babys mit dem dickeren Kopf verwenden kann. Diese sind so dick, dass man nicht in den Gehörgang eindringen kann. Damit kann es auch nicht zu den genannten Problemen kommen.

Wattestäbchen mit dünnem Kopf

Gründe gegen den Einsatz von Wattestäbchen

  1. Völlig unnötig aus hygienischer Sicht. Das Ohrenschmalz dient zur Sauberhaltung des Ohrs. Nur wenn übermäßig viel davon produziert wird, kann man zu den bereits auf der Startseite unten genannten Methoden greifen.
  2. Bei der Verwendung von Wattestäbchen schiebt man immer mehr Ohrenschmalz ins Ohr hinein, als man heraus holt.
  3. Die allzu häufige Anwendung von Wattestäbchen kann zum austrocknen des Gehörgangs führen. Dadurch werden die Drüsen mehr davon produzieren und es kann sich ein Pfropf bilden.
  4. Wenn Du zu wild an die Sache herangehst, kann das Wattestäbchen das Trommelfell verletzen.
Wattestäbchen im Ohr

Besonders groß ist die Gefahr, die Haut des Gehörgangs zu verletzen. Bildrechte Foto BR.de

Wattestäbchen darf man wirklich für alles mögliche nehmen, dazu sind sie bestimmt auch gut geeignet. Aber bitte nicht für die Ohren! Das was Du damit herausholen kannst ist minimal. Oft verletzt man sich. Die Haut kann sich abziehen, durch die Reibung kann sich eine Blutblase bilden. Keime haben jetzt freie Fahrt um ins Ohr hinein zu kommen. Das Ergebnis kann eine schmerzhafte Gehörgangsentzündung sein.

Der Bayrische Rundfunk spricht in seinem Beitrag sehr deutliche Worte. Diese Stäbchen müssen zum Tabu werden, damit können viele Verletzungen vermieden werden. Verbraucher sollten besser auf die vorgegebenen gesetzlichen Hinweise auf der Verpackung acht. „Nicht in den Gehörgang einführen“, steht dort. Es gibt einige Alternativen, gerade für Menschen die mit viel Ohrenschmalz zu kämpfen haben.

Tipp 1: Ohrenschmalz mit med. Ohrenreiniger entfernen

Medizinischer Ohrreiniger aus Stahl

Produkt von


Medizinischer Ohrreiniger für die Ohrenreinigung inkl. schwarzem Etui Wird verwendet um Ohrensekret sicher und sauber aus dem Ohr zu entfernen. Material: Gehärtetes Rostfreies Edelstahl Gesamtlänge: ca. 13 cm Ein Ende besitzt ein Loch mit 0,5 cm Durchmesser Durch leichtes Drehen wird das Sekret gefahrlos gründlich und sauber entfernt. Unser Produkt besitzt eine lebenslange Garantie und eine 100% Geld-zurück-Garantie.

Die Vorteile:

  • Super Ergebnisse nach der Reinigung
  • Auch Ärzte verwenden solche Geräte
  • leicht hygienisch zu reinigen

Hier kannst Du bei alles zu unserer Empfehlung lesen

 

Tipp 2: Ohrenschmalz entfernen mit Ohrentropfen

Produkt von


Viele Betroffene berichten darüber, dass sie durch Ohrentropfen ganz super Ergebnisse erzielen konnten. Diese müssen nicht täglich angewandt werden, wie beispielsweise Sprays. Der Name Otowaxol wurde immer wieder genannt und von vielen Befragten anderen Mitteln gegenüber bevorzugt. Das hat uns veranlasst das Produkt hier vorzustellen. Es muss hierbei bedacht werden, dass Ohrentropfen alleine nicht ausreichen um eine vollständige Reinigung durchzuführen.

Hier kannst Du auf alles zu dieser Empfehlung lesen

 

Tipp 3: Ohrenschmalz ausspülen

Spray gegen Ohrenschmalz

Produkt von


Ja, auch Ohrenspray funktioniert, aber auch nur in Verbindung mit einer anderen Reinigungsmethode. Also man muss es kombinieren. Fest gewordene Cerumen werden durch das Spray aufgeweicht und können dann leichter entfernt werden. Bitte beachte hierbei immer unbedingt den Beipackzettel und was dort über die Einwirkzeit steht. Verwende nicht zu viel des Sprays. Es ist eine Möglichkeit aber nicht die beste, dafür aber in Kombination sehr wirkungsvoll.

Produkt von


Oft denkt man an die Kinderzeit zurück, wenn man eine Ohrenspritze zum Ausspülen liegen sieht. Die kam beim HNO Arzt zum Einsatz, und machten ihn ebenso beliebt wie den Zahnarzt. Egal mit welcher anderen Methode man sein Ohr vorher gereinigt hat, das Ausspülen sollte danach immer erfolgen. Betroffene berichten dadurch von weit aus besseren Ergebnissen. Lies bitte genau die Anleitung, vielleicht kannst Du beim nächsten HNO Besuch ihn einfach mal bitten, Dir die richtige Handhabung zu zeigen.

Unsere passende Produktempfehlung findest Du hier bei

 

Tipp 4: Ohrenschmalz mit Ohrenspray entfernen

Spray gegen Ohrenschmalz

Produkt von


Ja, auch Ohrenspray funktioniert, aber auch nur in Verbindung mit einer anderen Reinigungsmethode. Also man muss es kombinieren. Fest gewordene Cerumen werden durch das Spray aufgeweicht und können dann leichter entfernt werden. Bitte beachte hierbei immer unbedingt den Beipackzettel und was dort über die Einwirkzeit steht. Verwende nicht zu viel des Sprays. Es ist eine Möglichkeit aber nicht die beste, dafür aber in Kombination sehr wirkungsvoll.

Hier findest Du bei unsere Produktempfehlung zu Ohrenspray

 

Letzte Aktualisierung am 14.12.2017 um 15:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Comments

comments

Hinweise für die medizinischen Informationen auf diesem Webportal:

Die Informationen dieser Seite dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte angesehen werden. Der Inhalt von ohrenschmalz.info kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.